Das Foto zeigt einen aufgeklappten Laptop, auf dessen Tastatur eine gefaltete Zeitung liegt.

 aktuelles

Bekanntmachungen, Pressemitteilungen, Ausschreibungen und Stellenangebote

Freigerichter Fahrradsenioren legen Zwangspause ein


Schweren Herzens haben sich Reinhold Trageser von den Freigerichter Fahrradsenioren und die Seniorenberaterin der Gemeinde Freigericht, Simone Pletka, darauf geeinigt, vorerst keine Touren anzubieten. Es soll bis Mitte des Jahres das Infektionsgeschehen abgewartet und die Fortschritte bei der Durchimpfung der Bevölkerung beobachtet werden. Im Frühsommer wird dann entschieden, wie es für den Rest des Jahres 2021 weiter geht. Nach derzeitiger Lage sieht es aber soweit gut aus, dass im Sommer die ersten Touren starten können - natürlich weiterhin mit der gebotenen Vorsicht und dem nötigen Abstand.

Auch wenn es erst einmal keine Touren geben wird, können sich Interessierte gerne weiterhin für die Freigerichter Fahrradsenioren anmelden und werden dann über die aktuellen Planungen regelmäßig via E-Mail oder postalisch informiert. Anmeldeformulare finden sich auf der Homepage der Gemeinde Freigericht unter www.freigericht.de. Interessierte, die nicht über einen Internetzugang verfügen, um das Anmeldeformular herunterzuladen, können sich gerne bei Frau Pletka unter der Telefonnummer 06055 916 -339 melden.

Für Fragen und weitere Informationen rund um die Angebote für Seniorinnen und Senioren in Freigericht steht Frau Pletka ebenfalls zur Verfügung. Aktuelles sowie interessante Informationen und Links finden sich außerdem auf der Homepage der Gemeinde.