Das Foto zeigt einen aufgeklappten Laptop, auf dessen Tastatur eine gefaltete Zeitung liegt.

 aktuelles

Bekanntmachungen, Pressemitteilungen, Ausschreibungen und Stellenangebote

Freigerichterin ist MKK-Botschafterin


Das Besondere dieser Kampagne: Es sind keine Schauspieler oder professionelle Models, sondern Menschen, die gerne im Landkreis leben und arbeiten und ihre positiven Erfahrungen teilen. Eine davon ist Samantha Brückner aus Freigericht. In England aufgewachsen, ist sie mittlerweile in der Region verwurzelt und kennt die Vorzüge des Lebens hier: Als erfolgreiche Geschäftsfrau hat sie es zum Frankfurter Flughafen nicht weit, gleichzeitig schätzt sie es als Mutter, dass die Familie im Grünen aufwächst und sowohl in Freigericht als auch im Kreis eine ausgezeichnete Infrastruktur vorfindet. „Ich bin froh, dass wir Menschen wie Samantha Brückner gewinnen konnten, die bereit sind zu teilen, was der Main-Kinzig-Kreis als Lebensmittelpunkt für sie ausmacht“ freut sich Bernhard Mosbacher, Geschäftsführer der Spessart Tourismus und Marketing GmbH.

Freigerichts Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz bedankte sich mit einem kleinen Geschenk bei Samantha Brückner für ihr Engagement als Botschafterin für die Region. „Samantha Brückner vermittelt authentisch die Vorteile eines sympathischen Landstrichs mit Nähe zur Metropole und ländlicher Idylle gleichermaßen. Ich wünsche der Kampagne der Spessart Tourismus und Marketing GmbH viel Erfolg und bin sicher, dass durch die Botschafterinnen die Vorzüge unserer schönen Region sehr glaubwürdig und überzeugend transportiert werden“ so Dr. Eitz.