Das Foto zeigt einen aufgeklappten Laptop, auf dessen Tastatur eine gefaltete Zeitung liegt.

 aktuelles

Bekanntmachungen, Pressemitteilungen, Ausschreibungen und Stellenangebote

Kinderwochenende am letzten Wochenende im September


Da das Kinderwochenende aufgrund der Corona Pandemie im Jahr 2020 abgesagt werden musste, bietet das Jugendreferat der Gemeinde Freigericht und die Jugendarbeit Hasselroth erstmals ein gemeinsames Wochenende für Kinder an.

Für alle Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren heißt es am Freitag, den 30. September: ab geht’s nach Biebergemünd-Lützel.

Die Kinder sind dort in einem Selbstverpflegerhaus untergebracht, das heißt es wird gemeinsam gekocht und Essen vorbereitet.

Neben verschiedenen Bastelangeboten gibt es auch aktive Angebote.

Der Spaß kommt auf alle Fälle nicht zu kurz.

Am Sonntag, den 02. Oktober, ist das Wochenende dann auch leider schon vorbei.

An diesem tollen Angebot können Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren teilnehmen, die ihren Wohnsitz in Freigericht oder Hasselroth haben. Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf 50,00 €.

Darin enthalten sind die Verpflegungskosten, die Übernachtungskosten, das Bastelmaterial und die pädagogische Betreuung, die Anreise erfolgt individuell.

Anmeldungen gibt es ab Montag, den 22. August, im Rathaus der Gemeinde Freigericht oder der Gemeinde Hasselroth. Sowie unter www.freigericht.de oder www.hasselroth.de.

Weitere Informationen zu dieser oder anderen Veranstaltungen sind im Jugendreferat der Gemeinde Freigericht unter der Telefonnummer 06055 916-336 oder der Jugendarbeit in Hasselroth unter der Telefonnummer 06055 8806-33 erhältlich.