Das Foto zeigt einen Lebenslauf und ein Stift

 aktuelles

Stellenangebote

Freizeit- und Familienbad "Platsch" - Servicemitarbeiter/in für Küche/Bistro (m/w/d) gesucht


Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Ansprechpartner für unsere Gäste in Hallenbad, Sauna und Bistro
  • Zubereitung von kalten und warmen Speisen und Getränken
  • Reinigung der gastronomischen Einrichtungen und Empfang

Ihre Qualifikation:

  • Erfahrung in der Zubereitung von Speisen
  • Ein aktueller Hygieneausweis wäre von Vorteil
  • Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Lernbereitschaft, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Freundlicher- und serviceorientierter Umgang mit unseren Gästen
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 3
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Arbeiten in einem guten teamorientierten Umfeld
  • ein wertschätzendes Miteinander
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, wie zum Beispiel eine betriebliche Altersvorsorge

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle, die zunächst auf ein Jahr befristet ist. Auf das Beschäftigungsverhältnis findet der Tarifvertrag für den öfftlichen Dienst (TVöD) Anwendung.
Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber nach dem Schwerbehindertengesetz entsprechend berücksichtigt.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Prüfungszeugnisse einschließlich Benotung, einschlägige Arbeitszeugnisse, sonstige Qualifikationsnachweise, etc.).
Die Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 30.05.2022 an:
Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde Freigericht
Hauptstraße 68
63579 Freigericht

Das Einreichen Ihrer Bewerbung ist auch per E-Mail an info@wb-freigericht.de möglich. Alle Dokumente müssen im PDF-Format eingereicht werden.
Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen und zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens zu. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich oder elektronisch widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf der Einwilligung dazu führt, dass die Bewerbung im laufenden Verfahren nicht mehr berücksichtigt werden kann.