Diese Seite drucken

Sauberhaftes Freigericht

- Das "Großreinemachen" für Kommunen -

Logo der Aktion Sauberhaftes Hessen

 

In jedem Jahr findet in ganz Hessen die Aktion „Sauberhaftes Hessen" statt. In diesem Rahmen pflegen Hessinnen und Hessen ihre Kommunen und befreien Grünanlagen, Straßenränder, Plätze etc. in der Gemeinde von Müll und Unrat. Auch die Gemeinde Freigericht nimmt an dieser Aktion teil und ihre Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, gemeinsam Freigericht noch ein Stück l(i)ebenswerter zu machen.

 

Dabei ist es nicht nur das Sammeln des herumliegenden Mülls, das das "Sauberhafte Hessen" zu einer Veranstaltung mit Vorbildcharakter macht, sondern auch das Beispiel, das die Bürgerinnen und Bürger jeden Alters ihren Mitbürgern geben. Zudem soll die Aktion dazu beitragen, für das Müllproblem zu sensibilisieren, damit der Müll von Anfang an dort landet, wo er hingehört: in die Tonne bzw. den Mülleimer.

 

Weitere Informationen zu der Aktion "Sauberhaftes Hessen" stehen für interessierte Bürgerinnen und Bürger auf der entsprechenden Website zur Verfügung: http://www.sauberhaftes-hessen.de

 

Sollten Sie an einer Teilnahme am "Sauberhaften Freigericht" interessiert sein, wenden Sie sich an uns, wir informieren Sie über anstehende Termine und Neuigkeiten.
Für Fragen steht Ihnen außerdem Frau Pletka unter der Telefonnummer 06055 916-160 oder per E-Mail zur Verfügung.