Foto von Porotonsteinen, einem Bleistift und einer Zange

Bauen in Freigericht

Bevor Sie ein Grundstück oder ein Haus in Freigericht kaufen, oder Ihren Bauantrag bei der Genehmigungsbehörde (Main-Kinzig-Kreis) einreichen, sollten Sie sich bei uns erkundigen, welche Festlegungen zur Zulässigkeit von Bauvorhaben und Ausnutzung der Grundstücke der Bebauungsplan für Ihr Grundstück vorsieht.

Bauen in Freigericht

Bauen in Freigericht

Bevor Sie Ihren Bauantrag stellen, bieten wir Ihnen eine Baubeartung an. Um eine umfassende Beratung zu gewährleisten, bringen Sie bitte zu den Vorgesprächen folgende Unterlagen mit:
- Pläne des Bestandsgebäudes und- eventuell vorhandene Pläne/Skizzen des Bauvorhabens.

Bitte beachten Sie, dass die Bauberatung der Gemeinde Freigericht ausschließlich für Bauvorhaben o. ä. innerhalb der Gemeinde zuständig ist. Sollte sich Ihr Vorhaben außerhalb von Freigericht befinden, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Gemeinde oder an die Genehmigungsbehörde (Main-Kinzig-Kreis, Kreisverwaltung, Bauaufsicht, Gebäude C, Barabarossastrasse 20, 63571 Gelnhausen).

Formulare für Bauanträge finden Sie auf der Internetseite des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Linkliste

Leitfaden für Bauherren

Sie planen ein Haus zu bauen, umzubauen, zu erweitern oder abzureißen? Dann haben Sie möglicherweise Fragen rund um dieses Projekt, wie zum Beispiel:

  • Welche Unterlagen benötige ich?
  • Welche Genehmigungen muss ich wo einholen?
  • Welche gesetzlichen Regelungen und Vorschriften muss ich beachten?

Es ist gut, einen Fachmann zur Seite zu haben, der Sie bei den wesentlichen Schritten begleitet. Dies ist auch vom Gesetzgeber so vorgegeben.

Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden für Sie erstellt. Er soll Ihnen helfen, sich einen Überblick über Bebauungspläne, Richtlinien und Vorschriften, Bauantrag und Genehmigungsverfahren, etc., zu verschaffen. Wir hoffen, damit viele Ihrer auftretenden Fragen zu beantworten. Wichtige Adressen und Ansprechpartner, die Ihnen bei Ihrem Bauvorhaben helfen können, sind ebenfalls enthalten.

Natürlich können Sie auch gerne zu einem persönlichen Gespräch ins Bauamt der Gemeinde Freigericht kommen und sich von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beraten lassen. Bitte beachten Sie, dass unsere Beratung und dieser Leitfaden nicht die fachliche Unterstützung eines Architekten ersetzen. Wir hoffen aber, dass es Ihnen eine gute Unterstützung bietet, damit Ihr Bauvorhaben zum gewünschten Erfolg führt.

Die nachfolgenden Informationen haben wir für Sie auch als Leitfaden zum Herunterladen zusammengestellt:

6
true

Leitfaden für Bauherren

Mehr
1
true
Foto einer Baustelle

Grundlegendes

Mehr
Foto eines großen Paragraphen, der an eine Steinwand gelehnt ist

Notwendige Informationen

Mehr
Foto eines Bauplans mit Lineal und Bleistift

Bauantrag und -genehmigung

Mehr
1
true
Foto eines Bauplans mit Messschieber, Kugelschreiber, Geodreieck und Imbusschlüssel

Typische Festsetzungen

Mehr
Foto von großen Kabelrollen

Hausanschlüsse, Versorgungsträger

Mehr
Foto einer Hand, die Schlüssel anbietet und eine andere Hand, die Geld anbietet

Mietwertkalkulator

Mehr
1
true
Foto einer Wasserleitung

Private Hausanschlüsse

Mehr
Foto eines Laptopbildschirms, auf dem das Wort "Immobilien" zu lesen ist

Kommunales Immobilienportal

Mehr
Foto von Euro-Scheinen und Münzen

Vorkaufsrecht

Mehr